Navigation
Sprache auswählen

Notstromversorgung für die kritische Infrastruktur

Dieselmotorbetriebene Netzersatzanlagen werden in den verschiedensten Bereichen wie z. B. in Gesundheitseinrichtungen, in der Industrie, in öffentlichen Einrichtungen oder auch in Wohn- und Geschäftsobjekten eingesetzt. Je nach Anwendung und Anforderung bieten wir Ihnen verschiedene Varianten von Anlagen an: Wählen Sie zwischen der stationären Netzersatzanlage für den Raumeinbau, der mobilen Containeranlage oder der stationären Containeranlage.

Stationäre Netzersatzanlagen für den Raumeinbau

Steht Ihnen ausreichend Platz im Gebäude zur Verfügung, so bietet sich die Variante des stationären Raumeinbaus an. Hier unterstützen wir Sie von Beginn Ihrer Planung und prüfen vorab, ob der Einbau der vorgesehenen Notstromanlage möglich ist. Alternativ erörtern wir für Sie andere Wege zur Umsetzung Ihres Projektes.

Mobile und stationäre Containeranlagen

Ursprünglich als mobile Notstromversorgung entwickelt, werden Containeraggregate mittlerweile auch zunehmend als ortsfeste Anlagen eingesetzt. Durch die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten der Container sind wir auch hier in der Lage, jeden technisch umsetzbaren Kundenwunsch bezüglich Größe, Aufteilung und Ausstattung zu erfüllen.

Normen und Vorschriften für eine sichere Stromversorgung

Die DIN VDE 0100-710 und VDE 0100-0560 fordern eine Notstromversorgung für z. B. Aufzüge, Druckerhöhungspumpen und Sprinklerpumpen. Ob als Containerlösung oder stationäre Anlage, unabhängig vom Konzept stellen wir sicher, dass die Normen und Vorschriften wie die DIN 6280-13, die Landesbauordnung, die Feuerungsverordnung, die EltBauVO, die AwSV und das Wasserhaushaltsgesetz eingehalten werden.

Sicherheit mit
dieselmotorbetriebenen Notstromaggregaten

Die Bundesnetzagentur hat für 2020 eine durchschnittliche Versorgungsunterbrechung von 10,73 Minuten ermittelt. Unsere dieselbetriebenen Netzersatzanlagen gewährleisten eine gesicherte Stromversorgung bei Spannungsschwankungen und Stromausfall innerhalb von 15 Sekunden und sichern so Ihre wichtigen elektrischen Anlagen ab.

Versorgungszeit mit Dieselaggregat nahezu unbegrenzt

Die Versorgungsdauer einer Sicherheitsstromquelle durch Dieselaggregate, ob stationär oder im Container, ist nahezu unbegrenzt. Wir unterstützen Sie bei der Auslegung der Aggregategröße und finden gemeinsam mit Ihnen das bestmögliche Lösungskonzept.

Positive Betriebskostenentwicklung in
10-Jahresfrist

Die Betriebskostenanalyse für den Verlauf einer Dekade bescheinigen dem Dieselaggregat seine unbestreitbare Führungsposition als dynamische Netzersatzanlage.

Individuelle Umsetzung entsprechend Ihrer Wünsche

Wir stellen uns ganz auf Ihre Wünsche und Anforderungen ein und ermöglichen in Abhängigkeit der technischen Möglichkeiten und unter Berücksichtigung der erforderlichen Normen und Vorschriften jede Umsetzung.

Vertrauen Sie auf die Sicherheitsexperten von PERMALUX.

Full Service bedeutet bei uns: Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren, während wir Sie fachlich und kompetent mit den erforderlichen Sicherheitssystemen ausstatten.

Ihre Ansprechpartner