P.E.R. erfolgreich auf der Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft

Vom 4. bis 7. September 2018 präsentierte P.E.R. auf der weltweit führenden Messe der maritimen Industrie SMM in Hamburg sein Portfolio für die Schifffahrt.

Als Hersteller von Flucht- und Rettungsleitsystemen stellte P.E.R. auf der SMM Sicherheitslösungen zur Evakuierung von Personen auf Schiffen vor. Dazu zählten neben Sicherheitsschildern, Fluchtwegplänen und Kabinenbeschilderung unter anderem auch langnachleuchtende und elektrische Fluchtwegsysteme.

Ein Schwerpunkt und gleichzeitig Anziehungspunkt auf der SMM war daher das neue nachleuchtende bodennahe Leitsystem (LLL) Guideline® Alu 1/5, das durch eine extrem hohe Leuchtkraft sowie PVC-freie Komponenten besticht. „Durch verschiedene Designs, von unterschiedlichen Farben bis hin zum Holzdekor, lässt sich Guideline® Alu 1/5 optimal in das Interieur des Schiffes integrieren.“, kommentiert Lars Diestel, Geschäftsführer von P.E.R. „Damit bedient es modernste Designansprüche und erfüllt darüber hinaus auch noch höchste Sicherheitsstandards.“

Weiter zeigte P.E.R. auch einen Ausblick auf ein neues bodennahes Leitsystem mit LED Technologie, das bei einem Brand den kürzesten Weg zum Ausgang dynamisch und adaptiv anzeigt.

Für den integrierten Brandschutz präsentierte P.E.R. eine neuartige Mini Feuerlöscheinheit, die einen Brand automatisch und direkt am Brandherd rückstandsfrei löscht.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen